AUDIAuto Nachrichten

Audi RS Q8 Mansory: Neues Monster-Debüt

Das neue Tier des Asphalts. Mansory präsentiert seine neueste Kreation auf dem Audi RS Q8. Der sportlichste SUV der Marke mit den vier Ringen zeigt die Eleganz und Sportlichkeit von Kohlefaser und demonstriert seine Leistung, indem er den Standardmotor mit 780 PS auf eine neue Leistungsstange setzt.

Es könnte viel radikaler und extravaganter sein, als Mansorys neueste Kreation erscheint, aber der Trainer hat beschlossen, auf seiner Leiter der Aggressivität eine niedrigere Stufe zu halten. Der Audi RS Q8 zeigt ein markanteres Image als das Serienmodell von Audi, das maßgeblich für die Menge der aufgebrachten Kohlefasern verantwortlich ist.

Audi RS Q8 Mansory

Ein neuer Tuning-Vorschlag, der den sportlichen SUV mit einer in glänzendem Schwarz lackierten Karosserie und einer von Ende zu Ende in Längsrichtung verlängerten Linie sowie einigen sehr diskreten Details in Rot präsentiert, wie z. B. den Kanten der hinteren Diffusorrohre oder dem Kühlergrill des vordere Lufteinlässe. Die Dekoration ist aber nicht die einzige äußere Neuheit des RS Q8 von Mansory, sondern auch die speziellen Kohlefaserteile.

Audi RS Q8 Mansory

Die Motorhaube, der Frontsplitter, der Diffusor und der Heckspoiler bestehen aus diesem leichten Material, das nicht nur eine besondere, luxuriösere Ästhetik bietet, sondern auch ein paar Kilo vom Gesamtgewicht abnehmen lässt. Dazu tragen auch die geschmiedeten Leichtmetallräder mit einem Durchmesser von 23 Zoll bei, obwohl für diejenigen, die die Radkästen immer noch als „etwas leer“ betrachten, normale 24-Zoll-Leichtmetallräder angeboten werden.

Audi RS Q8 Mansory

Im Innenraum strahlt der Innenraum mehr Luxus als Sportlichkeit aus, mit einer speziellen Anwendung von Kohlefaser, vom Lenkradkranz bis zum Mitteltunnel durch das Armaturenbrett. Mansory hat auch die serienmäßigen Vordersitze ersetzt und sich für eigene entschieden, die die sportlichen Formen beibehalten, jedoch mit einer Kombination aus rotem und schwarzem Leder gepolstert sind und in den dunkleren Bereichen rote Kontrastnähte aufweisen.

Audi RS Q8 Mansory

Der leistungsstarke 4,0-Liter-V8-Biturbo-Motor von Audi Sport liefert heute eine maximale Leistung von 600 PS und ein Drehmoment von 800 Nm. Die beiden neuen Turbolader, ein modifiziertes Motorsteuergerät und eine neue Abgasanlage, haben diese Parameter auf 780 PS und 1.000 Nm Drehmoment erhöht, was zu einer Beschleunigung von 0 auf 100 km / h in 3, 3 Sekunden führte - verglichen mit 3,8 Sekunden für das Serienmodell - und eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km / h.

Recommended Stories

de_DEDeutsch