Auto NachrichtenCITROEN

Citroen C5 2021: Was wird sich ändern? Wie wird es aussehen?

Citroen C5 2021 Veröffentlichung wurde bestätigt. Dies wird jedoch einige Zeit dauern. Als angenommen wurde, dass sich Citroen aus dem Segment der mittelgroßen Limousinen zurückziehen würde, bestätigt die Marke selbst, dass sie an einer neuen Generation des C5 arbeitet, der in den letzten Jahren in einen SUV umgewandelt wurde.

In nicht allzu fernen Zeiten hat die Citroen C5 war eine repräsentative und elegante Limousine des Segments „D“, Erbe früherer Erfolge der Marke wie Xantia, BX und GS. Die Produktion wurde beibehalten zwischen 2001 und 2018 als es ging, ohne einen direkten Nachfolger zu hinterlassen, sondern den, den der Markt verlangte: einen SUV, den C5 AircrossAber es wird zurückkehren.

Vor ein paar Jahren, als das Vorgängermodell vom Markt kam, war gesagt worden, dass sein Ersatz bis 2020 fertig sein würde, basierend auf dem Konzept erleben Prototyp von 2016. Allerdings Das Datum kam und es gab kein solches.

Citroen C5 2021
Citroen C5 2021

Laurence Hansen, Direktor für Strategie und Produkt bei Citroen, war besorgt darüber, was hätte passieren können: "Vertraue uns. Das Auto existiert und es ist großartig. “. Somit wird bestätigt, dass eine neue Citroen C5 Limousine ist in der Entwicklung.

Die Rückgabe des Citroen C5 ist bereit

Seit seiner Einführung im Jahr 2001 und der endgültigen Einstellung der Vermarktung im Jahr 2019 mit einem Testimonial von vier Einheiten hat der Citroen C5 in Europa mehr als eine Million Einheiten verkauft, mit riesigen Zahlen in den Jahren 2001, 2002 und 2003 mit mehr als 100.000 Einheiten werden bald gesagt.

Citroen C5 2021
Citroen C5 2021

In den letzten Jahren hat sich Citroen darauf konzentriert, sein Sortiment in die Richtung zu lenken, die von den Trends eines Marktes bestimmt wird, der SUVs mit offenen Armen willkommen heißt und Limousinen den Rücken kehrt. So gingen wir vom C5 zum C5 Aircross, ein Auto, das 2019 (das erste volle Verkaufsjahr) nicht 80.000 Einheiten erreichte.

Es ist nicht verwunderlich, dass das Unternehmen trotz des Toasts, der zum Nachteil der Limousinen auf die Seite der SUVs gefallen ist, das Rezept wiederherstellen möchte, das zuvor so gut funktioniert hat. Aus diesem Grund hat Laurence Hansen (Citroen Product Manager) anerkannt, dass wir im Laufe des Jahres 2021 eine neue Generation von sehen werden Citroen C5.

Citroen C5 2021
Citroen C5 2021

In Hansens Worten wäre der neue C5 in seiner endgültigen Konfiguration fertig: „Er existiert und ist großartig und ein sehr wichtiges Auto für Citroen“. Die großen Fischgründe befinden sich jedoch nicht in Europa, einem Limousinenmarkt, der der SUV-Mode erlegen ist, sondern sich auf asiatische Märkte und hauptsächlich China konzentrieren wird.

Dieser Schritt ist für Citroen sehr wichtig. Abgesehen von dem bereits erfahrenen Citroen C-Elysée gibt es keine Spur der produktiven Limousinenfamilie, die zuvor den Katalog der französischen Marke bevölkerte. Bei Kompakten, SUVs, Frequenzweichen und Minivans wird die Anzahl der in verschiedenen Größen erhältlichen Karosserien geteilt, jedoch ohne Spuren der dreibändigen Karosserien.

Citroen C5 2021
Citroen C5 2021

Für die Rückgabe des Citroen C5 wird die Marke die EMP2-Plattform der Gruppe verwenden, die mit dem geteilt wird Peugeot 508 und DS 9Eine Architektur, die nicht nur die Verwendung von Verbrennungsmotoren ermöglicht, sondern auch elektrifizierte Motoren umfasst.

Es bleibt nur abzuwarten, ob der nächste C5 die Erwartungen erfüllen kann, da die Chevron-Limousine im D-Segment immer ein Maßstab in Bezug auf Technologie und Fahrkomfort war, obwohl der DS 9 technisch sehr konventionell sein sollte. In Bezug auf das Design könnte es einige Funktionen des CXExperience-Prototyps aus dem Jahr 2016 geben, die in diesem Artikel dargestellt werden, aber bis wir es sehen, wird es eine Menge anzunehmen sein.

Recommended Stories

de_DEDeutsch